Font Size

Cpanel

Oktoberfest des Treffpunkt B war voller Erfolg

Oktoberfest des Treffpunkt B war voller Erfolg

Oktoberfest des Treffpunkt B war voller Erfolg

 


„O´zapft is!“ hieß es am 24. Oktober 2017 im Dorfgemeinschaftshaus in Momberg beim Oktoberfest „für Jung und Alt“. Rund 70 Seniorinnen und Senioren und sogenannte „Jung-Rentner“ aus allen Stadtteilen waren gekommen, um in gemütlicher Oktoberfestatmosphäre ein paar schöne Stunden zu verbringen. Hierzu eingeladen hatte das Seniorenteam des Treffpunkts B.
Los ging es mit einem interessanten und sehr lebensnahen Filmvortrag des ehemaligen Bürgermeisters aus Weimar, Karl Krantz. „Heut wird die Sau geschlacht“ ein Filmvortrag zum Thema Hausschlachtungen wie sie früher abliefen und der zeigte, daß der Schlachttag ein Fest für die ganze Familie etwas Besonderes war. Die Anwesenden verfolgen gespannt den Film und fanden viele Parallelen zu ihren eigenen Erfahrungen.
Nach einer kurzen Ansprache durch Bürgermeister Thomas Groll, der sehr erfreut über die große Beteiligung war und sich bei den ehrenamtlichen Helferinnen für ihr Engagement bedankte, wurde das reichhaltige „Oktoberfestmenü“ mit Weißwurst, Haxe, Leberkäse und Kartoffelsalat gereicht.
Ein weiteres Schmankerl bereitete Conny Will mit seinen beiden Begleitern, die mit traditionellen Liedern die Stimmung auf den Höhepunkt brachten. Fröhlich singend und schunkelnd wurde das ein oder andere Bier getrunken und alle waren sich einig „Es wor so schii, das mache mer werre mo“.
Der nächste Treffpunkt B, zu dem bereits jetzt schon alle Seniorinnen und Senioren aus Mengsberg, Momberg, Speckwinkel und Neustadt recht herzlich eingeladen sind, findet am 28.01.2018 im Dorfgemeinschaftshaus Momberg statt; „Karneval für Jung und Alt“!